november 28th, 2017 Jørgen Ulrik Berg

JR German

Jotunheimen – «Heimat der Riesen «Dieser zentrale Teil des gebirgigen Teil von Süd-Norwegen ist für seine Rolle in der nordischen Mythologie bekannt . Hier finden wir alle höchsten Berge Norwegens.Wir beginnen in Lærdal und der Weg folgt dem E16 entlang dem wunderschönen Lærdal, der berühmten Stabkirche Borgund und über dem Filefjell Gebirge .Nach dem Passieren vom Nystuen Mountain Hotel , radeln wir entlang dem Vang See , durch Vestre Slidre und ab nach Fagernes . Von dort aus folgen wir den Spuren Route 51 bis Randsverk. Diese Straße führt Sie durch ( und über ) den Bergen von Jotunheimen ! Sie werden einige der schönsten Landschaften des Valdres Bereichs passieren . Genießen Sie den Blick von dem Valdresflya – Berge, Gipfel, Gletscher.Route 15 führen Sie nach Lom . Von dort aus folgen Sie den “Sognefjellet Weg” bis zum 1440 Meter durch Bøverdalen Tal, bevor der steile Abstieg bei Turtagrø nach Fortun und Skjolden beginnt. Der Weg führt weiter entlang des Sognefjords – der längste Fjord Europas vorbei Gaupne, bis Sie das Ziel in Sogndal erreichen. Sie haben einfach 430 km zurückgelegt!

 

Dies ist eine sehr anspruchsvolle Strecke mit vielen Steigungen ( 4609 Höhemeter, und ein paar extrem harten Steigungen. Bitte bereiten Sie sich gut vor! Diese Strecke sollte nicht in erster Linie ein Wettbewerb sein. Es ist für diejenigen, die das Radfahren genießen. Genießen Sie die Natur und nehmen Sie sich Zeit bei den sieben Esstationen. Bei Lom wird ein einfaches warmes Essen angeboten. Hier ist auch der Start des Auftstiegs von Sognefjellet (1440 Meter über dem Meeresspiegel). Schlafsaal steht hier zur Verfügung für alle, die vor dem Start des Aufstiegs sich entspannen möchten.

 

Wir werden unser Bestes tun, Ihnen ein unvergessliches Erlebnis zu geben . Wir heisen Sie herzlich willkommen und auf das Rennen!

Jotunheimen Rundt

Sognefjellrittet

ALT INNHOLD

Sponsorar